Aufgaben und Ziele

Unter dem Motto "Kooperation statt Konfrontation" hat es sich der Arbeitskreis zur Aufgabe gemacht, Böden und Gewässer zu schützen, die Auswirkungen der Landwirtschaft auf die Gewässer zu untersuchen und die umweltgerechte Landwirtschaft zu intensivieren.

Er verfolgt dabei folgende Ziele:

  • Information und Beratung der Landwirte, insbesondere in den Wasserschutzgebieten
  • Beobachtung und Auswertung der Auswirkungen der Landbewirtschaftung auf die Beschaffenheit des Grundwassers und der oberirdischen Gewässer
  • Pflanzenbedarfsgerechte Anwendung von Wirtschafts- und Mineraldüngern sowie Pflanzenschutzmitteln unter Berücksichtigung des Gewässerschutzes (gewässerschonende Landbewirtschaftung) und der Ökonomischen Interessen der Landwirtschaft
  • Umsetzung moderner gewässerschonender Bewirtschaftungsverfahren in die Praxis sowie Entwicklung von Strategien zum Gewässerschutz auf den landwirtschaftlich genutzten Flächen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung ordnungsbehördlicher Verfahren
  • Umsetzung von landwirtschaftlichen Auflagen in Wasserschutzgebieten
  • Darstellung der landwirtschaftlichen Maßnahmen zum Boden- und Gewässerschutz in der Öffentlichkeit

Schutz des Bodens, des Grundwassers und der oberirdischen Gewässer vor vermeidbaren Beeinflussungen durch die Landwirtschaft

 



Klimaschutzpreis 2016

Urkunde Klimaschutzpreis 2016

Wir sind für Sie da:

Michael Schmidt
Tel.: 02241 - 127 5152
Mobil 0170 - 8533863
michael.schmidt(@)alwb.de

Miriam Gesche
Tel.: 02241 - 120 2756
Mobil 0160 - 2747420
miriam.gesche(@)alwb.de

Gaby Behrens
Tel.: 02241 - 127 5152
Mobil 0173 - 6578991
gaby.behrens(@)alwb.de

Peter Diedershagen
Tel.: 02241 - 120 2755
Mobil 0160 - 5734280
peter.diedershagen(@)alwb.de


Arbeitskreis Landwirtschaft, Wasser und Boden im Rhein-Sieg-Kreis

Siegelsknippen 1
53721 Siegburg

Fax: 02241 - 127 5973


Erfahrung und Vertrauen