Düngung

•  Bodenuntersuchungen
•  Untersuchung von Wirtschaftsdüngern (Mist, Jauche, Gülle)
•  EDV-gestützte Düngeberatung

Die regelmäßige Entnahme von Bodenproben ermöglicht die Kontrolle des Nährstoffvorrates. Mit Hilfe eines EDV-Programms wird für jedes Feld und jede Boden- und Kulturart die für ein ausreichendes Pflanzenwachstum benötigte Düngemenge angepasst. Dabei werden auch die Nährstoffe aus Wirtschaftsdüngern berücksichtigt. Damit wird die Umwelt geschont und der Stoffaustrag in die Gewässer minimiert.

Auftrag an den ALWB für die Probeentnahme/Bodenuntersuchung:

Auftrag an den ALWB für die Wirtschaftsdüngung:

Auftrag für die Vermittlung von Güllelage-Kapazitäten:

 

 



Klimaschutzpreis 2016

Urkunde Klimaschutzpreis 2016

Wir sind für Sie da:

Michael Schmidt
Tel.: 02241 - 127 5152
Mobil: 0170 - 853 3863
michael.schmidt(@)alwb.de

Miriam Gesche
Tel.: 02241 - 120 2756
Mobil: 0160 - 274 7420
miriam.gesche(@)alwb.de

Franz-Peter Schenk
Tel.: 02241 - 148 5204
Mobil: 0173 - 254 3924
franz-peter.schenk(@)alwb.de

Gaby Behrens
Tel.: 02241 - 127 5152
Mobil: 0173 - 657 8991
gaby.behrens(@)alwb.de

Peter Diedershagen
Tel.: 02241 - 120 2755
Mobil: 0160 - 573 4280
peter.diedershagen(@)alwb.de


Arbeitskreis Landwirtschaft, Wasser und Boden im Rhein-Sieg-Kreis

Siegelsknippen 1
53721 Siegburg

Fax: 02241 - 127 5973


Erfahrung und Vertrauen