Mir stinkt's

Was früher halb ironisch "frische Landluft" genannt wurde, sorgt heute bei Anwohnern von landwirtschaftlichen Flächen für Ärger. "Gülle stinkt und verunreinigt das Grundwasser", bekommen Landwirte häufig zu hören.

Ist die Furcht vor Nitrat im Grundwasser berechtigt oder grundlos?

Mit Hilfe dieses Flyers möchten wir aufklären und informieren, denn Gülle ist seit jeher ein sehr wichtiger Dünger in der Landwirtschaft und hat zwei unschlagbare Vorteile: sie enthält meist alle wichtigen Nährstoffe für die Pflanzen und liefert gleichzeitig organische Substanz für den Boden, die für eine nachhaltige Bodenfruchtbarkeit sorgt.

Flyer: Die Furcht vor Nitrat im Grundwasser

Auch auf der Seite der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen haben Sie die Möglichkeit sich über Vorteile, Technik oder Vorschriften, die die Landwirte beachten müssen, zu informieren. Dort finden Sie auch die richtigen Ansprechpartner, wenn Sie der Meinung sind, dass zu viel oder zum falschen Zeitpunkt Gülle ausgebracht wird.